Erfolge

Siegerehrung Escape from Alcatraz: 1.: Sarah Haskins, 2.: Mirinda Carfrey, 3.: Ricarda Lisk
Siegerehrung Escape from Alcatraz: 1.: Sarah Haskins, 2.: Mirinda Carfrey, 3.: Ricarda Lisk

2016

 

23. Platz - IM 70.3 Weltmeisterschaft Mooloolaba/Australien

 

5. Platz - IM 70.3 Kraichgau

9. Platz - IM 70.3 Pais d'Aix

 

1. Platz - Chiemsee Triathlon

2. Platz - IM 51.50 Zürich

 

1. Platz - BaWü-Liga Backnang

1. Platz - BaWü-Liga Rheinfelden

1. Platz - BaWü-Liga Schömberg

1. Platz - BaWü-Liga Schluchsee 

--> 1. Platz Gesamtwertung 

 

7. Platz - Grand Prix Dunkerque

9. Platz - Grand Prix Gray

23. Platz - Grand Prix Valence

--> 3. Platz Gesamtwertung Franz. Team-Meisterschaften

 

 

 

2015

 

8. Platz - IM 70.3 Weltmeisterschaft Zell am See

 

3. Platz - IM 70.3 Los Cabos/Mexiko

6. Platz - IM 70.3 Pan-Amerikanische Meisterschafen Brazilia

8. Platz - IM 70.3 Barcelona

11. Platz - IM 70.3 Nordamerikanische Meisterschafen St. George/Utah

 

3. Platz - Frankfurt City Triathlon

6. Platz -  Bejing Int. Triathlon

 

1. Platz - BaWü Meisterschaften Aquathlon

 

1. Platz - BaWü-Liga Waiblingen (3. Platz Team)

1. Platz - BaWü-Liga Schluchsee (4. Platz Team)

--> 4. Platz Gesamtwertung Team

 

4. Platz - Grand Prix Embrun

18. Platz - Grand Prix Quiberon

--> 3. Platz Gesamtwertung Franz. Team-Meisterschaften


2014

 

2. Platz - IM 51.50 Europameisterschaften Zürich

13. Platz Hy-Vee 51.50 Finale Des Moines/USA

 

6. Platz - IM 70.3 Miami

9. Platz - IM 70.3 Panama

 

5. Platz Grand Prix Nizza (3. Platz Team)

6. Platz - Grand Prix Dunkerque (1. Platz Team)

6. Platz - Grand Prix Embrun (2. Platz Team)

11. Platz - Grand Prix Quiberon (3. Platz Team)

--> 3. Platz Gesamtwertung Franz. Team-Meisterschaften

 

1. Platz - Frankfurt City Triathlon

2. Platz - City Triahlon Heilbronn

 

2. Platz - Beijing Int. Triathlon

3. Platz - Escape from Alcatraz/San Francisco

 

1. Platz - BaWü-Liga Waiblingen (3. Platz Team)

1. Platz - BaWü-Liga Erbach (2. Platz Team)

2. Platz - BaWü-Liga Welzheim (2. Platz Team)

1. Platz - BaWü-Liga Schluchsee (2. Platz Team)

--> 1 Platz - BaWü-Liga Gesamtwertung (2. Platz Team)

2013

 

4. Platz - ITU EM Half-Challenge Barcelona

 

3. Platz - Escape from Alcatraz/San Francisco

4. Platz - Beijing Int. Triathlon 

4. Platz - Frankfurt City Triathlon

 

5. Platz - Grand Prix Les Sables d'Olonne

7. Platz - Grand Prix St. Jean de Monts

13. Platz - Grand Prix Dunkerque

14. Platz - Grand Prix Sartrouville

39. Platz - Grand Prix Finale Nizza (nach Radsturz)

 

1. Platz - WTP Banyoles/Spanien

1. Platz - WTP Madrid

2. Platz - WTP Palamos/Spanien

 

1. Platz - Triathlon Lugo/Spanien

2. Platz - Spanische Meisterschaften Murcia


1. Platz - BaWü-Liga Schömberg

1. Platz - BaWü-Liga Waiblingen

1. Platz - BaWü - Liga Finale Schluchsee

1. Platz - Gesamtwertung BaWü-Liga

 


2012

 

1. Platz - Deutsche Meisterschaften Darmstadt

 

6. Platz - 51.50 Europameisterschaften Liverpool/England

6. Platz - 51.50 Klagenfurt


5. Platz - Int. Beijing Triathlon

 

3. Platz - ITU African-Cup Kapstadt/Südafrika

9. Platz - ITU Pan-American-Cup Bridgetown/Barbados

 

17. Platz - ITU Weltcup Ishigaki/Japan

24. Platz - ITU Weltcup Mooloolaba/Australien


13. Platz - ITU Weltserie Hamburg

26. Platz - ITU Weltserie Madrid

28. Platz - ITU Weltserie Yokohama/Japan

40. Platz - ITU Weltserie Sydney/Australien

DNF - ITU Weltserie Grand Final Auckland/Neuseeland

2011


5. Platz - Europacup Quarteira/Portugal


18. Platz - Europameisterschaften Pontevedra/Spanien

 

21. Platz - ITU Weltcup Guatapé/Kolumbien

 

13. Platz - Grand Prix Dunkerque/Frankreich

14. Platz - Grand Prix Nizza (Platz 3 Mannschaft)

 


2010

 

1. Platz - Deutsche Meisterschaften Schliersee

 

15. Platz - ITU Weltserie Hamburg

24. Platz - ITU Weltserie Kitzbühel

24. Platz - ITU Weltserie Madrid

33. Platz - ITU Weltserie Seoul

18. Platz - ITU Weltserie Grand Final Budapest

 

11. Platz - ITU Weltcup Mooloolaba/Australien

17. Platz - ITU Weltcup Huatulco/Mexiko

 

1. Platz - Int. Spanische Aquathlonmeisterschaften

 

5. Platz - Grand Prix Beauvais

6. Platz - Grand Prix Tours

14. Platz - Grand Prix Dunkerque

2009

 

7. Platz - ITU Weltserie London

11. Platz - ITU Weltserie Yokohama

11. Platz - ITU Weltserie Kitzbühel 

18. Platz - ITU Weltserie Hamburg

26. Platz - ITU Weltserie Tongyeong/Südkorea

26. Platz - ITU Weltserie Madrid

 

11. Platz - ITU Weltserie Grand Final Goldcoast

 

14. Platz - ITU Weltserie Gesamtwertung

 

2. Platz - Spanische Meisterschaften


2008


15. Platz - Olympische Spiele Peking

 

1. Platz - ITU Weltcup Hamburg

5. Platz - ITU Weltcup Richards Bay/Südafrika

11. Platz - ITU Weltcup Tongyeong/Südkorea

13. Platz - ITU Weltcup Madrid


3. Platz - Deutsche Meisterschaften (Sprintdistanz) Gelsenkirchen


1. Platz - ITU Afrikan-Cup Bloemfontein/Südafrika

 

2. Platz - Südafrikanische Meisterschaften East London

2007


5. Platz - Weltmeisterschaften Hamburg

--> Olympia-Qualifikation Peking 2008

 

1. Platz - Mannschafts-Europameisterschaften Kopenhagen 

5. Platz - Europameisterschaften Kopenhagen


5. Platz - ITU Weltcup Mooloolaba/Australien

8. Platz - ITU Weltcup Rhodos

11. Platz - ITU Weltcup Lissabon

16. Platz - ITU Weltcup Peking

 

1. Platz - ITU African Cup Langebaan


2006


1. Platz - Deutsche Meisterschaften Schliersee


4. Platz - ITU Weltcup Aqaba/Jordanien

7. Platz - ITU Weltcup Hamburg

8. Platz - ITU Weltcup Cancun/Mexiko

10. Platz - ITU Weltcup Salford/England

10. Platz - ITU Weltcup Doha/Quatar

12. Platz - ITU Weltcup Tiszaujvaros/Ungarn

14. Platz - ITU Weltcup Mooloolaba/Australien

30. Platz - ITU Weltcup New Plymouth/Neuseeland


38. Platz - ITU WM Lausanne

2005


4. Platz - Deutsche Meisterschaften


19. Platz - Europameisterschaften

 

15. Platz - ITU Weltcup Madrid

21. Platz - ITU Weltcup Salford/England

23. Platz - ITU Weltcup Hamburg

24. Platz - ITU Weltcup New Plymouth/Neuseeland


2004


1. Platz - Deutsche Meisterschaften (U23)

5. Platz - Deutsche Meisterschaften (Elite)

 

38. Platz - ITU Weltmeisterschaften

 

12. Platz - ITU Weltcup Manchester

2003

 

5. Platz - Deutsche Meisterschaften (Elite)

 

10. Platz - ITU Weltmeisterschaften (U23)

 

14. Platz - ITU Weltcup Madeira 

22. Platz - ITU Weltcup Athen

24. Platz - ITU Weltcup St. Anthony/USA

27. Platz - ITU Weltcup Hamburg

31. Platz - ITU Weltcup Tiszaujvaros/Ungarn

35. Platz - ITU Weltcup Madrid



2002

 

6. Platz - Weltmeisterschaften (U23)

 

21. Platz - Europameisterschaften (Elite)

 

6. Platz - Deutsche Meisterschaften (Elite)

 

9. Platz - ITU Weltcup Hamburg

21. Platz - ITU Weltcup Tiszaujvaros/Ungarn

26. Platz - ITU Weltcup Nizza


2001

2. Platz - Deutsche Meisterschafen (Jun.)

3. Platz - Europameisterschaften (Jun.)

4. Platz - Weltmeisterschaften (Jun.)

 

2000

2. Platz - Deutsche Meisterschaften (Jun.)

9. Platz - Europameisterschaften (Jun.)

 

1999

 1. Platz - Deutsche Meisterschaften (Jun.)

20. Platz - Europameisterschaften (Jun.)